Gepflegtes Einfamilienhaus aus der 20er Jahren | Altandsberg OT Bruchmühle

12 Fotos und Anhänge ansehen
S Line Consulting
An den Bänken 41a, 12589, Berlin
4

Startbild

Gartenbereich

Kaminofen

Blick vom Garten auf Haus

Treppenaufgang

Kachelofen

Treppe

Kaminofen

Küchenbereich

Bad mit Wanne

Wohnzimmer im Dachgeschoss

Wohnzimmer im Erdgeschoss

Gepflegtes Einfamilienhaus aus der 20er Jahren | Altandsberg OT Bruchmühle

Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 15345 Altlandsberg
  • Kaufpreis 675.000,00
  • Wohnfläche ca. 91
  • Grundstück ca. 1.647
  • Zimmer 3
  • Baujahr 1925
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Immobilien-ID 5467
  • Provision 3,57 % inkl. MwSt.

Immobilie

Das gemütliche und vermietete Einfamilienhaus befindet sich auf einem wunderschönen, großen Grundstück, welches rückseitig an das Altlandsberger Mühlenfließ grenzt.

Das Haus wurde in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts erbaut und die Vorderseite ist mit, für die damalige Zeit typischen, ansprechenden Stuckverzierungen gestaltet.

Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit Kaminofen, die Küche sowie eine Gäste-Toilette. In der oberen Etage verfügt das Haus über zwei weitere Zimmer mit Kachel- bzw. Kaminofen und ein Wannenbad mit Fenster.

Der Dachboden ist nicht ausgebaut und wird durch ein nicht gedämmtes Kaltdach umrahmt.

Das Haus ist teilunterkellert und im Kellerbereich befinden sich Abstellräume sowie der Gasanschluss und die Gastherme.

Alle Daten im Angebot beruhen auf Angaben des Verkäufers, für diese Angaben kann keine Gewähr übernommen werden. Energieausweis-, Miet- und Größenangaben, insbesondere Flächenangaben, werden oft aus den zugehörigen Planunterlagen entnommen und können vom tatsächlichen Maß abweichen.

Lage

Die Stadt Altlandsberg befindet sich nur 3 km von der Abfahrt Marzahn der Bundesautobahn A 10 und 24 km östlich vom Zentrum Berlins. Der ÖPNV verbindet Altlandsberg mit dem nahe gelegenen S-Bahnhof Hoppegarten (S5).

In den Ortsteilen Altlandsberg, Bruchmühle, Buchholz, Gielsdorf, Wesendahl und Wegendorf leben heute ca. 9.374 Einwohner und die Einwohnerzahl wächst weiter. Dies hat natürlich gute Gründe. So hat sich das Gesicht von Altlandsberg in den letzten 20 Jahren buchstäblich erneuert. Frisch saniert zeigen sich zahlreiche Bürgerhäuser, das Schlossgut mit dem Brau -und Brennhaus, das Gutshaus, die barocke Schlosskirche und die Stadtmauer, mit ihren beiden Tortürmen, die den historischen Stadtkern umschließt.

Eine Vielzahl von Kleinunternehmen prägen das Unternehmensbild. Größere Arbeitgeber sind das Logistikzentrum der Metro-Gruppe, die Tinglev-Elementefabrik GmbH und die BB Brandenburger Obst GmbH.

Im Ortsteil Altlandsberg befinden sich vier Kindertagesstätten, eine Oberschule mit Grundschulteil, Senioreneinrichtungen, Ärzte, eine Apotheke, zwei Supermärkte sowie eine Reihe kleiner Händler und zahlreiche Gaststätten mit internationaler Küche.

Ausstattung

– Grundstücksgröße 1.647 qm | ca. 17 m breit | ca. 95 m tief

– Einfamilienhaus mit Veranda | ca. 91 qm Wohnfläche

– Nettokaltmiete 458,98 EUR monatlich

– 90er Jahr Dacherneuerung

– 2001 Einbau Gaszentralheizung

– 2002/2003 Modernisierung der Fenster | Veranda neu errichtet | Erneuerung des Außenputzes

– 2005/2006 Nebengebäude modernisiert

– 2007 Pflasterung der Zufahrt

– 2011 Veranda hat neues Vordach erhalten

Was ist Ihre Immobilie wert? Wir bieten eine kostenlose Einschätzung Ihrer eigenen Immobilie durch unsere Experten. Auf Wunsch sorgen wir für einen seriösen und zeitnahen Verkauf zum bestmöglichen Preis. Sie erreichen uns unter: 030-61795541. Weitere interessante Angebote finden Sie unter www.sline-consulting.de | Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Energieausweisangaben

  • Heizungsart Gas-Heizung
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld