LUBOLZ | Alte Gastätte mit Einliegerwohnung, Garagen und viel Potenzial

6 Fotos und Anhänge ansehen
S Line Consulting
An den Bänken 41a, 12589, Berlin
4

Außenansicht

Barbereich

Dachboden

Großer Saal mit Bar

Bühne

Blick auf Umgebung

LUBOLZ | Alte Gastätte mit Einliegerwohnung, Garagen und viel Potenzial

Eckdaten

  • Art Gaststätte
  • Lage 15907 Lubolz
  • Kaufpreis 159.000,00
  • Gastronomische Fläche ca. 650
  • Baujahr 1800
  • Gesamtfläche ca. 1.270
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Stellplatztyp Garage
  • Vermietet nein
  • Bezugstermin 1.04.2022
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 15 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 45 min
  • Zustand Unsaniert
  • Immobilien-ID 5519
  • Provision 7,14 % inkl. MwSt.

Immobilie

Die hier zu verkaufende Immobilie befindet sich im Ortskern von Lubolz. Die Grundstücksgröße beträgt ca. 880 qm und auf dem Grundstück befinden sich eine sanierungsbedürftige Gaststätte sowie ein Abstellnebengebäude mit zwei Garagen.

Das ehemalige unsanierte Gaststättengebäude wurde in 1-geschossiger, massiver Bauweise errichtet. Das Gebäude ist im Haupthausbereich vollunterkellert, besitzt ein Erdgeschoss und eine als Wohnung ausgebautes Dachgeschoss über dem Gaststättenbereich. Der Anbaubereich besitzt ein Erdgeschoss und einen nicht ausgebauten Dachboden.

Der Tourismus ist für Lübben, als Staatlich anerkannter Erholungsort, einer der wichtigsten Wirtschaftszweige. Ihm werden bei 3.714 Gästebetten rund 1.500 Arbeitsplätze zugerechnet. Nach Angaben des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg wurden im Jahr 2019 insgesamt in der Stadt 61.228 Ankünfte (Gäste) und 219.464 Übernachtungen registriert.

Die Immobilie würde sich gut anbieten, um hier wieder Gastronomie, Ferienwohnungen oder Ähnliches entstehen zu lassen.

Lage

Lubolz, niedersorbisch Lubolce, ist ein Ortsteil der Stadt Lübben (Spreewald), welche im Jahr 2020 14.036 Einwohner zählte. Sie ist die Kreisstadt des Landkreises Dahme-Spreewald in der Niederlausitz im Land Brandenburg und die Stadt trägt seit dem 2. Juni 1999 das Prädikat Staatlich anerkannter Erholungsort.

Lubolz entstand am 1. Januar 1974 aus der Zusammenlegung der bis dahin eigenständigen Gemeinden Groß Lubolz (Wjelike Lubolce) und Klein Lubolz (Male Lubolce) und liegt in der Niederlausitz an der Grenze zum Spreewald.

Von Lubolz aus führen zwei Gemeindestraße zur Bundesstraße 115, die etwa zwei Kilometer entfernt verläuft.

Groß Lubolz wurde erstmals am 20. Februar 1345 in der Luckauer Urkunde Nr. 9 erwähnt. Im Jahr 1421 kam der Namenszusatz Groß hinzu. Klein Lubolz wurde erstmals im Jahr 1400 urkundlich erwähnt. Der Namenszusatz Klein kam im Jahr 1427 hinzu.

Im Zeitraum von 1692 bis 1694 wurde die Lubolzer Dorfkirche im Gemeindeteil Groß Lubolz als Fachwerkbau errichtet und in den Jahren 1996 und 1997 saniert.

Ausstattung

Die Gesamtfläche des ehemaligen Gaststättengebäudes inkl. Gastronomie-, Küchen-, Sanitär, Kellerbereich sowie der Einliegerwohnung und des nicht ausgebauten Dachbodens beträgt ca. 1.270 qm.

Im Jahr 1995 wurde das Dachgeschoss über dem Gaststättenbereich als Wohnung ausgebaut. Die Wohnung verfügt über fünf Wohnräume mit Küche und Bad und dem Zugang zum nicht ausgebauten Dachboden über dem Bühnenbereich des Gaststättensaals.

Das Kellergeschoss ist von innen und außen über Treppen zugänglich. Hier befinden sich Abstellräume, die Heizungsanlage, die Räume für den Gaststättenbetrieb (Fasskeller, etc.) sowie das Festbrennstofflager und Lagerräume.

Die Beheizung des Gebäudes und Warmwasserversorgung erfolgt über eine Heizungsanlage, welche mit Festbrennstoffen befeuert wird. In den Räumen befinden sich Heizkörper, überwiegend Gussradiatoren. Der große Saal wird über einen in diesem befindlichen Warmluftkachelofen beheizt.

Die Fläche des Garagen- und Abstellnebengebäudes beträgt ca. 95 qm.

Die Grundstücksgröße beträgt ca. 880 qm.

Alle Daten im Angebot beruhen auf Angaben des Verkäufers, für diese Angaben kann keine Gewähr übernommen werden. Energieausweis-, Miet- und Größenangaben, insbesondere Flächenangaben, werden oft aus den zugehörigen Planunterlagen entnommen und können vom tatsächlichen Maß abweichen.

Vermietet

Sonstiges

Was ist Ihre Immobilie wert?

Wir bieten eine kostenlose Einschätzung Ihrer eigenen Immobilie durch unsere Experten. Auf Wunsch sorgen wir für einen seriösen und zeitnahen Verkauf zum bestmöglichen Preis. Sie erreichen uns unter: 030-61795541. Weitere interessante Angebote finden Sie unter www.sline-consulting.de .

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld